Nächstes Treffen: Mittwoch, 8. November 2017 ab 14 Uhr

Beim Treffen am 8. November wird uns ein Hörgeräteakustiker Einblick in die heutige Technik moderner Hörhilfen geben. Der Vortrag soll nicht länger als eine halbe Stunde dauern, anschließend stehen wir wie gewohnt mit Rat und Tat zur Verfügung. 

Der Termin im Dezember fällt aus, dafür laden wir die Gruppe zu einem gemütlichen Weihnachtstreffen ein mit Kaffee und Knabber-Tischgebäck. Wir treffen uns am 16. November um 15 Uhr in der Konditorei Becker, Warsteiner Straße 15 in Meschede, dort haben wir einen entsprechenden Raum reserviert. Wir bitten um eine kurze Rückmeldung wer daran teilnimmt, damit ausreichende Sitzgelegenheiten zur Verfügung stehen. Rückmeldung an Franz Brieden Telefon 02903-41063 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Gäste dürfen mitgebracht werden.Wir freuen uns auf einen gemütlichen Nachmittag.

   

Willkommen auf der Webseite der IGTEC, der Interessengruppe Technik. Wir berichten hier über unser Vorhaben, Neueinsteigern bei der Benutzung von Smartphone und Tablet die Scheu vor der neuen Technik zu nehmen und ehrenamtliche Hilfe zu bieten. Wir treffen uns jeweils am 2. Mittwoch im Monat in den Räumen des Mescheder Bürgertreffs. Fragen und Anregungen bitte via E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Ganz spezielle Fragen dürfen auch vorher angemeldet werden, dann können wir uns darauf vorbereiten und ggf. entsprechende Unterlagen oder Hilfsmittel zum nächsten Treffen mitbringen. E-Mail ebenfalls an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.  

  

Wer sich für die vielfachen Angebote des Mescheder Bürgertreff interessiert, einfach in das linke Bild klicken. Das rechte Bild anklicken für schnelle Information zum Senioren-Technik-Treff.

Ein passendes Beispiel wie aktiv ältere Menschen sein können, wurde kürzlich im QDR Lokalfunk gezeigt. Hier geht es um eine 101 jährige Dame, die sich mit großer Begeisterung regelmäßig mit dem Internet und E-Mails beschäftigt. Dieser Link ist wirklich empfehlenswert.